Traumbass zusammengestellt?

Kleiner Ratgeber zur Finanzierung eines E-Bass oder Gitarre - Kredit, Ratenkauf oder Sparen?

Gehörschutz für Musiker

Wie schützt man das Gehör?

Vor hohen Schallpegeln sollten die Ohren geschützt werden, denn sie sind immer auf Empfang, auch nachts. Der wichtigste Tipp zuerst: Hört selbst in Euch hinein und achtet auf die Signale Eures Körpers! Ohrensausen oder Taubheitsgefühle sind ein deutliches Signal der Ohren, dass die Lautstärke zu hoch ist (oder am Abend zuvor zu hoch war). Der Hörverlust ist abhängig von der Lautstärke und der Hördauer, daher sollte man beachten: Je lauter man Musik hört, desto kürzer ist die Zeitspanne, in der man sie hören kann OHNE einen Hörschaden zu riskieren.

 

 

Tipps zum Umgang mit Lautstärke

Wenn man laute Musik gehört hat und danach Ohrensausen verspürt: Die Ohren wollen eine Ruhepause! Nach einer Nacht mit Ohrensausen sollte am nächsten Morgen laute Musik im Auto oder aus dem mp3-Player vermieden werden. Die unmittelbare Nähe von Lautsprechern in Discotheken oder der Bereich direkt an der PA bei einem Gig oder Festival sollte man lieber vermeiden, da diese Lautsprecher extreme Pegel abstrahlen können. Diese hohen Lautstärkepegel sind im wahrsten Sinne des Wortes Gift für die Ohren und gefährlich. Sicherlich hat das jeder schonmal festgestellt: Die Klangqualität in der Mitte des Raums oder in der Nähe des Mischers ist oft am besten. Auch im Kino ist ein mittiger Platz die sinnvollste Wahl.

 

 

Taschentücher

Leicht angefeuchtetes, zusammengerolltes Papiertaschentuch dämmt ca. 5 db(A). Eher eine Notfalllösung.

 

 

Ohrstöpsel (Standardgehörschutz ohne Filter)

Das Ohr benötigt etwas Zeit zur Eingewöhnung an einen Ohrstöpsel, daher sollte man den Gehörschutz ein paar Minuten vor der Probe, dem Gig, dem Festival oder der Discothek einsetzen.

 

Steckt man sie richtig ins Ohr, dämmen Ohrschutzstöpsel zwischen 10 und 35 dB(A). Dies ist abhängig davon, wie weit sie ins Ohr gesteckt werden. Mit diesen günstigen Ohrstöpseln ist man auf jeden Fall auf der sicheren Seite. Die Lautstärke kann selber reguliert werden und man hört immer noch genug. Bekommt man die Ohrstöpsel nicht richtig ins Ohr hinein oder fallen sie ggf. raus, liegt das nicht an den Ohren, sondern an der Technik: leicht zusammenrollen, hineinstecken und, während sich der Ohrstöpsel wegen des weichen Materials wieder ausdehnt, ca. 30 Sekunden lang den Finger draufhalten. Weicher PU-Schaum lässt keinen unangenehmen Druck im Ohr aufkommen.

 

MOLDEX Ohrstöpsel 7800 Spark Plugs Gehörschutz Stöpsel (200-Paar-Spender)
MOLDEX Ohrstöpsel 7800 Spark Plugs Gehörschutz Stöpsel (200-Paar-Spender)

 

Ohrstöpsel (Standardgehörschutz mit Filter)

Für den Freizeitbereich wie z.B. auf Konzerten, in Discotheken oder im Gastronomiebereich. Dank des eingebauten Filters wird eine optimale Sprachverständigung bei gleichzeitig optimalem Schutz gewährleistet.


3M Clear EAR

Marke: 3M Clear EAR


Vorteile/ Merkmale

  • nahezu unsichtbar
  • kurzer Stiel erleichtert das Einführen und Entfernen, ist gleichzeitig kaum sichtbar
  • 3 Lamellen für perfekten Sitz und hohen Tragekomfort
  • Einfach in den Gehörgang einzubringen, dauerhaft bequemer, komfortabler Sitz
  • abwaschbar und mehrfach verwendbar
  • wird mit praktischer Aufbewahrungsbox geliefert


 


Diese Tabelle soll verdeutlichen, um wie viel Dezibel (dB) Schall bei welcher Frequenz (Hz) gedämmt wird (Mittelwert der Schalldämmung). Links sind kleinere Frequenzangaben angegeben, die tiefen Töne widerspiegeln, die nach rechts hin größer werden. Je größer die Frequenzangabe, desto höher der Ton.


Frequency (Hz)  63  125  250   500  1000  2000  4000   8000 
Avg. Attenuation (dB)  7.2  9.0  11.9  17.6  23.9  28.9  32.1  35.8
Std Attenuation (dB)  5.1  4.5  3.9  3.6  3.1  3.6  7.1  4.2
Assumed Attenuation (dB)  2.1  4.5  8.0  14.0  20.8  25.3  25.0  21.6
SNR=20 H=25 M=17 L=10

 

 

Alpine MusicSafe Pro

Der Alpine MusicSafe Pro ist speziell für die Schalldämpfung von Musik entwickelt worden und passt als Standardgehörschutz in jedes Ohr. Das Alpine MusicSafe Pro Set beinhaltet drei verschieden starke auswechselbare Filter.

 

Die 3 Filter des Alpine MusicSafe Pro:

 

White Filter - Geeignet für Proben und Situationen bei denen es auf die Klangtreue besonders ankommt.
Silver Filter - Eignet sich für Konzerte für und für Clubbingabende. Super Sound und super Schutz.
Gold Filter - Dann geeignet wenn es auf höchsten Schutz ankommt.

 

Dämmwerte im Einzelnen:

 

   Hz  125  250   500  1k   2k   4k    8k 
 White  dB  10,2  11,2  14,3  17,9  24,0  23,4   18,0 
 Silver  dB  14,8  15,0  15,7  18,7  26,6  24,4  18,9
 Gold  dB  18,8  15,6  16,0  18,5  27,7  23,9  22,0

 

Alpine MusicSafe Pro


Offenes System: Die Alpine MusicSafe Pro verschließen den Gehörgang niemals komplett. Der Gehörgang wird belüftet und es entsteht kein Druckgefühl.

Bass-News:

08.07.2017 - Sommerfest bei K.Bass & Guitars und Rheingold-Music!

Besucht Knut Reiter in seiner Werkstatt und erlebt von Hand hergestellte Instrumente hautnah!



09.09.2017 - Das 11. Dresdner Drum & Bass Festival kommt!

In gewohnter Atmosphäre werden in puncto Programmfülle und Abwechslung wieder Rhythmus-Träume wahr!



07. - 09.07.2017 - Das erste Bulletgroove “BASS CAMP”!

Drei Tage dauerndes Wochenend-Camp voll geballter Bass-Power-Workshops in Weimar!




Sparen für die neue Klampfe!

Kredit, Ratenkauf oder Sparen - Hinweise zur Finanzierung von Musikinstrumenten!



Fotobox mieten

Fotobox reservieren

Werbeagentur Paderborn