Anzeige:

Kredit, Ratenkauf oder doch lieber das Geld sparen ?

Wir geben Euch ein paar Tipps und Hinweise zur Finanzierung von Musikinstrumenten!

 

 

Alle Dur-Tonleitern im Bassschlüssel

Die Kreuz-Tonarten und die b-Tonarten in Dur mit dem Gitarren-Fingersatz für den E-Bass

 

 

Sind meine Songs geschützt?

Tipps und Beispiele zum Veröffentlichungsrecht, Verbreitungsrecht, Vervielfältigungsrecht und Verwertungsrecht

 

 

Die Intervalle in der Musik

Ein Intervall beschreibt in der Musiktheorie den Abstand zwischen zwei gleichzeitig oder nacheinander erklingenden Tönen.

 

Was ist die Prim ?

Die Prim beschreibt die Tonwiederholung.
Beispiel:

c' - c' ist eine reine Prime.

 

Was ist eine Sekunde ?

Die Sekunde beschreibt sowohl den Halbtonschritt (kleine Sekunde) als auch der Ganztonschritt (große Sekunde).
Beispiele:
kleine Sekunde: c - des, e - f
große Sekunde: c - d, e - fis

 

Was ist eine Terz ?

Die Terz bezeichnet in der Musik die dritte Stufe von Tonleitern.
Beispiele:
kleine Terz: c - es, e - g
große Terz: c - e, e - gis (2 Ganztöne)

 

Was ist eine Quarte ?

Die Quarte bezeichnet den 4. Ton in einer Tonleiter. Der Bass ist in Quarten gestimmt. Jede Leersaite ist eine Quarte zu nächsten Leersaite.
reine Quarte
Beispiel: c - f, e - a (2 Ganztöne, 1 Halbton)

 

Was ist eine Quinte ?

Die Quinte bezeichnet den Abstand zwischen der 1. und 5. Stufe
Beispiele:
reine Quinte: c - g (= 3 Ganztöne, 1 Halbton)
verminderte Quinte: h - f (aufwärts) (2 Ganztöne, 2 Halbtöne)

 

Was ist eine Sexte ?

Die Sexte bezeichnet auch den 6. Ton in einer Tonleiter
Die Terz und die Sexte bestimmen das Tongeschlecht.

kleine Sexte, auch Moll-Sexte (3 Ganztöne, 2 Halbtöne)
Beispiel: c - as, e - c
Die Umkehrung ergibt eine große Terz.

große Sexte, auch Dur-Sexte (4 Ganztöne, 1 Halbton)
Beispiel: c - a, e - cis
Die Umkehrung ergibt eine kleine Terz.
Anzeige:



Was ist eine Septime ?

große Septime
Die große Septime besteht aus fünf Ganztönen und einem Halbton.
Beispiel: c - h, e - dis

kleine Septime
Die kleine Septime besteht aus vier Ganztönen und zwei Halbtönen.
Beispiel: c - b, e - d

 

Was ist die Oktave ?

Die Oktave ist das Intervall in der Musik, bei dem die Frequenzen der beiden gespielten Töne im Verhältnis 2:1 stehen. Wenn man eine Oktave spielt halbiert bzw. verdoppelt man die Frequenz des gespielten Tons. Dadurch erhält man gleich klingende Töne, eine Oktave tiefer bzw. höher.
Beispiel: c - c' ist eine reine Oktave.

 

 

Die Intervalle in Kurzform / Halbtonschritte zählen

 

Prime 0

C#/Db 

kleine Sekunde1

große Sekunde2

D#/Eb 

kleine Terz 3

E 

große Terz 4

reine Quarte5

F#/Gb 

verminderte Quinte6
G  reine Quinte 7
G#/Ab  kleine Sexte 8
A  große Sexte 9
A#/Bb  kleine Septime 10
B(H)  große Septime 11
C'  Oktave 12

 

 

Die Intervalle in der Notation

Die Intervalle in der Notation

Bass-News:

08.07.2017 - Sommerfest bei K.Bass & Guitars und Rheingold-Music!

Besucht Knut Reiter in seiner Werkstatt und erlebt von Hand hergestellte Instrumente hautnah!



09.09.2017 - Das 11. Dresdner Drum & Bass Festival kommt!

In gewohnter Atmosphäre werden in puncto Programmfülle und Abwechslung wieder Rhythmus-Träume wahr!



07. - 09.07.2017 - Das erste Bulletgroove “BASS CAMP”!

Drei Tage dauerndes Wochenend-Camp voll geballter Bass-Power-Workshops in Weimar!




Kredit, Ratenkauf oder doch lieber das Geld sparen ?

Wir geben Euch ein paar Tipps und Hinweise zur Finanzierung von Musikinstrumenten!



Günstige Fotobox mieten

Deutschlandweiter Fotoautomaten-Verleih zum Preis von 239€ inkl. MwSt.



Photo booth bestellen

Entertainment für Ihre Gäste? Ihre Photo Booth für Firmenfeier, Events und Messestand.



Werbeagentur Paderborn
Anzeige: